#january - self portrait

Endlich ist der ganze Stress (vorübergehend) vorbei! Endlich! Alle schriftlichen Prüfungen wurden geschrieben und jetzt ist bisschen Zeit zum Feiern und Entspannen da. Es war am Montag so ein schönes Gefühl einfach wissen zu können, dass man fertig ist und man den Lernstress vergessen kann. Einfach himmlich dieses Gefühl von Freiheit, auch wenn nur für eine kurze Zeit.. Die ersten freien Stunden wurden gleich mal genutzt, um neue Bilder zuknipsen. Es hat sich, nach so langer Zeit, richtig gut angefühlt wieder Bilder zumachen und zu wissen, dass man auf dem Blog aktiver wird. Dadurch, dass ich bis Ende der Woche frei habe, werde ich noch einen Post am Wochenende veröffentlichen. Seid gespannt. :)
Bei dem 'Shooting' sind die Bilder entstanden und ich bin mehr als zufrieden mit dem Ergebnis. Wie findet ihr die Bilder? Persönlich gefallen mir die Augen, da sie durch das etwas dunklere Make-Up zum Vorschein kommen..
Jetzt muss ich mich allerdings verabschieden, weil wir, die Abiturienten, uns jetzt nach der letzten Prüfung zum gemeinsamen 'Feiern' auf dem Parkplatzhof treffen und ein Autokorso veranstalten. Ritual ist nun mal Ritual. Abends geht der ganze Spaß mit der gesamten Bande dann weiter, wir gehen als gesamte Stufe in die Disco. Mal schauen, was das wird. Natürlich wird nicht nur heute gefeiert, sondern die gesamte restliche Woche und ab Montag fängt dann die legendäre Mottowoche an! 

Wer die Mottowoche verfolgen will, kann gerne meinem Instagram-Account folgen, denn dort werden jeden Tag Bilder gepostet. Ich wünsche euch noch eine tolle Woche und an alle Abiturienten, die ebenfalls alle Prüfungen geschrieben haben, viel Spaß beim Feiern! ♥

You May Also Like

1 Kommentare

  1. Ich finde deinen Blog sehr schön und ansprechend, du hast eine Leserin mehr :)
    http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen