Meine 5 Fashion-Trends Frühling 2016

Obwohl der Frühling noch weit entfernt ist, sind die Fashion-Magazine voll mit neuen Modetrends für den Frühling 2016. Angefangen von den Trend-Farben bis zu außergewöhnlichen Mustern und Formen ist alles dabei. Deshalb habe auch ich mich mal mit diesem Thema auseinander gesetzt und meine 5 Fashion-Trends für den Frühling ausgewählt. 

1. Off-Shoulder
LINK                                                                         LINK                                                                            LINK
Lockere Blusen/Tops waren schon immer Basics im Frühling. Jedoch gibt es diesmal etwas besonderes an diesen Basics - das Off-Shoulder! Egal ob mit Franzen, in Crop-Top Form, mehrfarbig oder schlicht einfarbig mit den neuen Trendblusen/-tops kann man im Frühling nichts falsch machen. Ein schöner cooler Look.

2. Shorts
LINK                                                                         LINK                                                                            LINK
Bald ist endlich wieder die Zeit gekommen, um die kurze Shorts aus dem Schrank zu holen und sich nicht mehr im Zwiebellook einmummel zu müssen. Deshalb ist mein 2. Trend im Frühling Short mit kleinen Details. Ob mit Spitze, Fransen oder kleinen Bommeln, alles ist erlaubt. Ebenfalls erlaubt sind Muster. Das Geniale an dem Trend, man kann dadurch ein schlichtes Outfit sehr schnell aufpeppen. :)

3. Kleider
LINK                                                                         LINK                                                                            LINK
Mein nächster Trend für den Frühling sind Kleider in jeglichen Mustern und Längen - Hauptsache sie haben einen Tatsch von Hippie und Modern. Das Gute an diesem Trend, es gibt für alle Geschmackstyp von Frau ein passendes Kleid und man kann ihn mit dem ersten Trend ''Off-Shoulder'' komibinieren. 2in1!

4. Schnürungen
LINK                                                                         LINK                                                                            LINK
Diesen Trend sieht man schon seit längerer Zeit. Ob bei den Fashionblogger, auf den Fashion Weeks oder bei den Celebrities, man findet immer etwas mit Schnürungen. Man kann, je nachdem wie viel Haut man zeigen möchte, zwischen sehr vielen Modellen entscheiden und wenn man den Trend nicht am Oberteil haben möchte, kann man ihn auch an den Füßen tragen. Perfekt oder nicht?

5. SONNENBRILLEN
LINK                                                                         LINK                                                                            LINK
Beim letzten Trend dreht es sich alles um Sonnenbrillen á la Audrey Hepburn Style. Sie verleihen dem Outfit einen perfekten Feinschliff und sehen dabei noch sehr elegant aus. Das Gute: Solche Sonnenbrillen werden immer wieder als Trend zurück kommen!

So das waren meine 5 Fashion Trends für den Frühling 2016 und ich hoffe, euch gefallen die Sachen. Habt ihr auch Fashion-Trends für den Frühling oder Inspirationen? 

You May Also Like

2 Kommentare

  1. Ich schreie ja bei 1, 2 & 4! Diese Trends finde ich ganz toll :)

    AntwortenLöschen