MOTD - Herbstliches Alltags Make-Up

Juhu, der Herbst ist da. Nach einem Spätsommer mit nochmal warmen Temperaturen ist nun endlich Sweater-Time. Doch nicht nur Pullover, Tees oder Kürbissuppen gehören für mich zum Herbst dazu. Nude, Erd- und Bordeauxfarben gehören für mich ebenfalls dazu und es ist egal, ob sich diese Farben im Make-Up, an der Kleidung oder bei den Accessoires wiederspiegeln. Sie gehören einfach dazu. Aus diesem Grund gibt es heute ein Make-Up Look für den herbstlichen Alltag mit Nude und Erdtönen. Alle Produkte, die ich verwendet habe und vorauf ich bei diesem Look geachtet habe, erfährt ihr jetzt. 

Als Foundation habe ich meine neue Lieblingsfoundation benutzt, die Catrice HD Liquid Coverage Foundation in der Farbe 20 Rose Beige. Die Foundation verspricht ein mattierendes Ergebnis und es soll wie eine zweite Haut sein, die man nicht sieht. Aus meiner Erfahrung gebe ich der Foundation zu 100% recht. Sie mattiert gut, lässt sich gut auftragen und verleiht der Haut einen ebenen Teint wie eine zweite Haut ohne das man merkt, dass man eine Foundation trägt. 
Der Manhattan Wake Up Concealer ist schon sehr sehr lange in meiner Schminkroutine dabei und wird immer wieder nachgekauft. Ich liebe diesen Concealer, denn er deckt meine Augenringe gut ab und lässt meine Haut strahlen ohne fettig auszusehen. Ich würde diesen Concealer mit dem Catrice Liquid Camouflage High Coverage Concealer vergleichen. 
Als Puder verwende ich seit fast 2 Jahren mein Inglot Loose Powder. Egal ob ich es zum Baken oder nur zum Abpudern benutze, es ist und bleibt mein Liebling und wird bald wieder nachgekauft.

Für meine Augenbrauen benutze ich seit Neustem das NYX Tame&Frame Tinted Brow Pomade und bin mega zufrieden mit diesem Produkt (Weitere Informationen dazu ihr in diesem Post).
Als Base für den Lidschatten verwende ich immer die Manhattan Eyeshadow Base, allerdings werde ich diese bald durch eine neue Base austausche. Ich bin zwar zufrieden mit der Base und mein Augen Make-Up hält auch den ganzen Tag bzw. die ganze Nacht beim Feiern, aber finde ich die Textur nicht mehr so gut wie am Anfang und deshalb muss bald eine Neue her. Habt ihr Empfehlungen?
Für das Augen Make-Up verwende ich für diesen Look die NYX Love in Paris Palette, den Manhattan Gel Eyeliner und 2 Mascaras von Essence. Die Lidschattenpalette hat meiner Meinung richtig schöne Herbstfarben für den Alltag und auch für den Abend (Weitere Infos hier). Der Gel Eyeliner ist ebenfalls wie der Concealer ein Liebling in meiner Beautysammlung und wird auch immer wieder nachgekauft. Die Textur ist sehr gut, das Auftragen ist super einfach und der Eyeliner ist richtig schön schwarz. Einfach ein Top Produkt und ich kann es allen weiterempfehlen. Manche denken jetzt vielleicht 'Essence Mascaras sind überhaupt nicht gut' oder 'Wieso benutzt sie solche Mascaras', aber ich habe einfach mit den Essence Mascaras überhaupt kein Problem und finde sie sogar manchmal besser, als die Manhattan, Catrice, Maybelline, L'Oréal Paris Mascaras. Die Essence Mascaras tuschen meine Wimpern genauso gut und verleihen ihnen Volumen und einen schönen Schwung. Natürlich finde ich nicht alle Essence Mascaras gut, aber die auf dem Bild sind meiner Meinung nach empfehlenswert. 

Zum Abrunden und zur Fertigstellung des Make-Ups verwende ich immer einen Blush und meine pudrige Contouring Palette. 
Als Blush habe ich für diesen Look mein NYX Baked Blush verwendet und finde, dass dieses Blush zum Glück nicht zu viel Farbe abgibt, sondern nur einen leichten farbigen Schimmer, das perfekt zum herbstlichen Look passt (Weitere Infos findet ihr hier).
Die Contouring Palette verwende ich zu jedem Make-Up Look und für das Preis/Leistungsverhältnis ist es top. Es gibt sehr gut Farbe ab, die Textur ist gut und das Verblenden klappt ebenfalls gut. Für mich einfach ein gutes günstiges Contouring Set, allerdings werde ich auch dieses Set austauschen. Ich habe schon 2 weitere Contouring Sets ausprobiert, jedoch bin ich mit den Texturen der anderen Produkte überhaupt nicht klar gekommen. Man konnte sie entweder nicht verblenden oder man hatte kaum Farbe auf dem Pinsel bzw. im Gesicht um es zu verarbeiten/verblenden. Wenn ihr auch hier ein Contouring Set empfehlen könnt schreibt es mir in die Kommentare.

Bei Herbst Looks achte ich immer drauf, dass die oben genannten Farben, die für mich zum Herbst dazu gehören im Make-Up vorhanden sind und ein Bereich des Gesichts im Fokus steht. Diesmal habe ich den Fokus auf die Augen gelegt und meine Lippen neutral gehalten. Ich finde es einfach schöner, wenn das Make-Up im Herbst nicht aus zu vielen Farben besteht und das Make-Up ein Highlight hat. Entweder die Augen, die Lippen oder die Wangen, die dann richtig schön betont werden. Natürlich ist dies Geschmackssache und jeder sieht dies anders.

Habt ihr ebenfalls Farben oder Töne, die für euch zum Herbst dazu gehören oder eine Empfehlung, welche Produkte im Herbst Must-Haves sind, dann schreibt mir einen Kommentar. :)

You May Also Like

0 Kommentare