Sommer Must-Haves - Pflege, Beauty, Mode

Da der Sommer vor kurzem so richtig angefangen hat und es die letzten Tage immer wärmer wurde, habe ich für euch heute meine Sommer Must-Haves vorbereitet, auf die ich im Sommer ungern verzichte.

Fangen wir auch direkt mal an und zwar mit Pflege- und Beautyprodukten.
Wenn ich mich das erste Mal sonne benutze ich immer ein Sonnenschutz mit LSF 20-30. Am Liebsten verwende ich ein Spray, da man es besser auf dem Körper verteilen und einarbeiten kann (Am Besten noch ein transparentes Spray). Nach ein paar Sonnenstunden, in denen sich meine Haut an die Sonnenstrahlen gewöhnt hat und etwas gebräunt ist, benutze ich super gern das Garnier Ambre Solaire Bräunungsöl. Durch das Öl verschnellt sich die Bräune und die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt. Jedoch sollte man das Öl wirklich nur benutzen, wenn man schon etwas gebräunt ist und keinen Sonnenbrand mehr bekommen wird. Ich hoffe, ihr wisst wie ich es meine.

Doch nicht nur bei der Sonnenpflege habe ich Must-Haves, sondern auch im Beautybereich.
Im Sommer verwende ich anstatt meiner normalen Foundation super gern eine BB Cream mit LSF, damit mein Gesicht nicht voll geschminkt wird, atmen kann und gleichzeitig geschützt wird. Dadurch dass ich eine Mischhaut habe, die super schnell fettet, benutze ich die BB Cream mit Matt-Effekt von Garnier. Das Tolle an der BB Cream ist, dass es eine 5 in 1 BB Cream ist und sehr viele wichtige Punkte abdeckt. 
Mein letztes Beauty Must-Have im Sommer ist ein schöner Highlighter. Auch wenn ich mich im Sommer mehr natürlicher schminke verwende ich super gern einen Highlighter, um meinem Gesicht eine leichte Frische zu verleihen. Dazu benutze ich meine neue Highlighter Palette von NYX, denn diese hat eine tolle Auswahl von leichten bis starken Farben und ist ideal für den sommerlichen Look.
                        LINK                                                          LINK                                                  LINK                                                LINK

Genug von Pflege und Beauty, kommen wir zu meinen Mode Sommer Must-Haves.
Wenn ich an den Sommer denke, kommen mir sofort die Begriffe warm, leichte Stoffe, locker und Muster in den Sinn. Deshalb gehören leichte, lockere Kleider und Oberteile zu meinen Must-Haves. Am Tag sowie am Abend kann man diese Schätzchen super tragen und auch mit vielen Accessoires total süß kombinieren. Am Liebsten trage ich diese Kleiderstücke mit flachen Sandalen, wo wir auch schon bei meinem nächsten Sommer Must-Have angelangt wären. Flache Sandalen mit Blümchen Details, mit Steinchen oder mit Schnürungen gehen einfach immer und können sogar einen abendlichen eleganten Look vollenden.
Das nächste und letzte Sommer Must-Have sind Sonnenbrillen, denn diese gehören zum Sommer wie ein Schwimmbad-/Freibadbesuch dazu. Egal ob bei modefaulen oder bei modebegeisterten Leuten, man sieht die schönen Schmuckstücke überall & auch bei mir sind sie ein Muss.
                          LINK                                                     LINK                                                   LINK                                                         LINK

Habt ihr auch solche Must-Haves für den Sommer? Wenn ja, dann lasst mir eure Must-Haves als Kommentar da & erzählt mir wie ihr meine findet. ♥

You May Also Like

0 Kommentare